Menü

Deutsch

Duc Minh Vu unter den besten Lesern der Region

Wie jedes Jahr hatte im Dezember der schulinterne Vorlesewettbewerb der 6. Klassen des Karl-von-Closen-Gymnasiums stattgefunden.

Duc Minh Vu gehört zu den besten Lesern der Region

In jeder der fünf 6. Klassen war zuvor ein Sieger ermittelt worden. Diese traten mit einem selbst gewählten Text und einem Fremdtext, den sie vom Blatt ablesen mussten, gegeneinander an. Minh ging aus diesem Wettbewerb als Sieger hervor und qualifizierte sich damit für den Landkreiswettstreit an der Realschule in Arnstorf. Bei diesem traf er auf acht andere Schulsieger der Region und erneut konnte er mit seinen Vorträgen die Jury begeistern und erreichte den ersten Platz.

Daher fuhr er am 28.03.14 zum Regionalentscheid nach Waldkirchen und vertrat hier seine Schule und den Kreis Rottal. Wieder erntete er Beifall beim Publikum für seine lebendig vorgetragenen Lesepassagen, wenn es auch dieses Mal nicht ganz zum Sieg reichte.

Dennoch konnte er mit der Leistung und den insgesamt vier Buchpreisen zufrieden sein. Die Schule gratuliert Minh zu diesem tollen Erfolg.

StR Johannes Bäumel

Zuletzt aktualisiert am Montag, 31. März 2014 22:19

Der Welttag des Buches 2013

Die fünften Klassen des Karl-von-Closen-Gymnasiums besuchten anlässlich des Welttages des Buches am 23.04.2013 im Rahmen des Deutschunterrichts die Buchhandlungen in Eggenfelden.

Die stolze Siegerin des Bücherquiz, Lara Treitlinger (kniend, vierte von links), inmitten ihrer Klassenkameraden aus der 5e.

Der Welttag stand auch dieses Mal unter dem Motto „Ich schenk dir eine Geschichte", worauf die Fünftklässler durch ein großes Plakat im Klassenzimmer aufmerksam und neugierig gemacht wurden.

Die Klasse 5e besuchte mit ihrem Klassleiter StR Thomas Urlbauer die Buchabteilung des Kaufhauses Jakob Perl.

Frau Perl-Ibrahim – die Inhaberin des Geschäfts – „fütterte" die gespannten Schüler(innen) zunächst mit wissenswerten Informationen zum Thema Buch. Sie gab aber auch einen interessanten Einblick in die unterschiedlichen Aufgaben, die in einer Buchhandlung anfallen. Dass diese Auskünfte für die Schüler interessant waren, konnte man an den zahlreichen Nachfragen gut erkennen.

Danach schmökerten alle nach Herzenslust in den verschiedensten Regalen, die gefüllt waren mit neuen Jugendbüchern, spannenden Science-Fiction-Storys, interessanten Sachbüchern oder historischen  Romanen und lösten ein Quiz rund um die Welt der Bücher. Die Gewinnerin des Quiz, Lara Treitlinger, durfte sich über einen Buchgutschein, gestiftet vom Kaufhaus Perl, freuen.

Zur Entspannung nach der anstrengenden Beantwortung der Quizfragen, las Frau Perl-Ibrahim den Schülern im Anschluss daran noch einige Kapitel aus dem derzeit äußerst angesagten Jugendbuch „Yoda ich bin! Alles ich weiß!" von Tom Angleberger vor.

Als Höhepunkt des Besuchs der Buchhandlung durften alle Kinder das kleine Geschenkbüchlein „Ich schenk dir eine Geschichte – Der Wald der Abenteuer", herausgegeben von der „Stiftung Lesen", gratis entgegennehmen.

Der eine oder die andere konnte es sich auf unserem Heimweg zur Schule nicht verkneifen, schon einmal im Buch zu blättern.

Thomas Urlbauer, StR


Zuletzt aktualisiert am Samstag, 29. Juni 2013 18:07

Jugend debattiert (2008)

Unsere Schule nimmt heuer zum zweiten Mal zusammen mit 450 Schulen aus ganz Deutschland am bundesweiten Wettbewerb Jugend debattiert, dem kleinem Bruder von Jugend forscht, teil. Mit der Stefan-Krumenauer-Realschule Eggenfelden und dem Gymnasium Pfarrkirchen wurde hierzu ein Schulverbund gegründet.

Am Dienstag, den 26. Februar 2008 fand unser Schulverbundswettbewerb (2 Debatten + 1 Finaldebatte) am Gymnasium Pfarrkirchen statt.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 28. August 2011 13:04

Weiterlesen: Jugend debattiert (2008)

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen (2010)

Sieger beim Vorlesewettbewerb am KvC ermittelt

Der spätere Schulsieger, Bastian Grebmeier, beim Vorlesen aus dem selbst gewählten Buch.

Eggenfelden. Seinen Höhepunkt fand der diesjährige Vorlesewettbewerb mit der Finalrunde in der Aula des Karl-von-Closen-Gymnasiums. Die fünf Klassensieger aus den sechsten Klassen mussten dabei vor ihren Schulkameraden ihre Vorlesefähigkeiten unter Beweis stellen. Zunächst durften die Teilnehmer an der Endrunde Ettinger Elena, Lisa Meindl, Stobl Andreas, Grebmeier Bastian und Ahollinger Bianca aus einem selbst gewählten Buch vorlesen, das sie zuvor kurz vorstellten. Anschließend folgte der zweite Durchgang. Die Finalisten hatten einen ihnen unbekannten Text zu lesen. Ausgewählt worden war eine Passage aus dem Buch „Nie wieder fies" von Amy McDonald.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 27. August 2011 23:51

Weiterlesen: Vorlesewettbewerb der 6. Klassen (2010)

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen (2009)

„Lesen macht stark"

Schulentscheid beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen am Karl-von-Closen-Gymnasium (24.11.2009)

Klassenleiterin Christiane Hackl, Schulsiegerin Ann-Sophie Bartel und Schulleiter Markus Enghofer

Konzentriert lauschten die Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen beim Vorlesewettbewerb am Karl-von-Closen-Gymnasium ihren Klassensiegern.
Jede der Klassen hatte schon im Vorfeld ihre beste „Vorleserin" (allesamt Mädchen) demokratisch und professionell ausgewählt.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 27. August 2011 23:47

Weiterlesen: Vorlesewettbewerb der 6. Klassen (2009)

Vorlesewettbewerb der 6. Klassen (2008)

Die Gewinner im Schuljahr 2008/09 nach der Preisverleihung und dem Überreichen der Urkunden mit ihren Lehrern und dem kommissarischen Schulleiter, Herrn Petterlechner von links: Herr Geyer, Manuel Mandl, Daniel Wilhelm, Theresa Edlheim, Frau Englert und Herr Petterlechner

Die Sieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der 6. Klassen – v.l. Manuel Mandl (6b), Daniel Wilhelm (6a), Theresa Edlheim (6c) – traten vor einem über hundertköpfigen Publikum an, das aus ihren Klassenkameraden bestand, um den Besten der Besten zu ermitteln. Nachdem er nicht nur eine Stelle aus dem selbst gewählten Jugendbuch „Mumienherz" von Thilo P. Lassak, sondern auch einen Fremdtext mit Bravour gemeistert hat, darf nun Daniel Wilhelm (dritter von links) als Schulsieger das Karl-von-Closen-Gymnasium Eggenfelden in der nächsten Runde, dem Kreiswettbewerb, vertreten. Die Gewinner konnten sich jeweils über eine Urkunde und einen Buchpreis freuen.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 27. August 2011 23:40

Schulinterner Wettbewerb zur Deutsch-Olympiade

Am 16. Januar 2008 fand in unserer Schule der schulinterne Wettbewerb zur „Deutsch-Olympiade" statt, der bundesweit für die neunte Jahrgangsstufe von der Initiative Deutsche Sprache (www.deutsch-olympiade.de) ausgeschrieben wurde.

Zuletzt aktualisiert am Samstag, 27. August 2011 23:28

Weiterlesen: Schulinterner Wettbewerb zur Deutsch-Olympiade

Weitere Beiträge...

Logo RfM

Aktivitäten

Menü

Werbung im Jahresbericht

Sie haben Interesse im nächsten Jahresbericht unserer Schule eine Werbeanzeige zu schalten?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse/ Kontakt

Ultimate Browsers SupportKarl-von-Closen-Gymnasium
Gerner Allee 1
84307 Eggenfelden
Tel.: (08721) 126200
Fax: (08721) 126228

Alle Kontaktdaten ...

Lage und Anfahrt

Anfahrt zum KvCEggenfelden ist über die B388 von Vilsbiburg bzw. Pfarrkirchen leicht zu erreichen.

Lesen Sie weiter ...

Go to top