Menü
StartseiteAktivitätenJugend forscht2014 - Jugend forscht2014: Erfolgreiche Jungforscher am Closen-Gymnasium

Erfolgreiche Jungforscher am Closen-Gymnasium - Jugend forscht 2014

Beim diesjährigen Regionalentscheid des Wettbewerbs "Jugend forscht" in Passau konnten alle  drei teilnehmenden Teams des Karl-von-Closen-Gymnasiums hervorragende Platzierungen erringen.

Von rechts: Schulleiter Markus Enghofer, Joe Fittschen, Jonas Völlinger, Tobias Goldmann, Christian Huber, Jan Kürmeier, Simon Frank und Martin Uttendorfer mit Betreuungslehrerin Andrea Renner

Im Fachbereich Physik wurden Joe Fittschen, Tobias Goldmann und Christian Huber für ihre Modelle zum Magnuseffekt mit einem dritten Preis belohnt. Ein Radarwarnsystem für Radfahrer entwickelten Uli Hansbauer, Jan Kürmeier und Jonas Völlinger. Die Jury bewertete diese Arbeit mit einem tollen zweiten Preis. Ebenfalls einen ausgezeichneten zweiten Preis und den Sonderpreis des Bundesministeriums für Umwelt und Verbraucherschutz erhielten Frank Simon und Martin Uttendorfer für ihre Erforschung von unkonventioneller Biomasse, bei der sie herausfanden, dass Gartenabfälle eine sinnvolle Alternative zur klassischen Maisbeschickung von Biogasanlagen darstellen.

Andrea Renner

Zuletzt aktualisiert am Montag, 17. März 2014 18:28

Logo RfM

Aktivitäten

Menü

Werbung im Jahresbericht

Sie haben Interesse im nächsten Jahresbericht unserer Schule eine Werbeanzeige zu schalten?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse/ Kontakt

Ultimate Browsers SupportKarl-von-Closen-Gymnasium
Gerner Allee 1
84307 Eggenfelden
Tel.: (08721) 126200
Fax: (08721) 126228

Alle Kontaktdaten ...

Lage und Anfahrt

Anfahrt zum KvCEggenfelden ist über die B388 von Vilsbiburg bzw. Pfarrkirchen leicht zu erreichen.

Lesen Sie weiter ...

Go to top