Menü

Gymi goes Wacker

Am 8.12.16 begaben sich zwei Klassen der zehnten Jahrgangsstufe auf eine ca. 45-minütige Busfahrt nach Burghausen, um die Wacker-Werke zu besichtigen. Begleitet wurden sie durch StRef Max Bachl, OStRn Birgit Danner und StR Matthias Röckl. Zuerst erhielten wir eine sehr informative Einführungspräsentation über den Chemie-Giganten, nachdem wir mit Erfrischungsgetränken herzlich von dem Mitarbeiter Herr Schadhauser empfangen wurden. Anschließend teilten wir uns in zwei Gruppen auf und besichtigten, passend zum derzeitigen Unterrichtsstoff, nacheinander das PVC- Anwendungszentrum und die Silicium-Mahlung, ausgestattet mit schicken Schutzhelmen. Beim PVC- Anwendungszentrum bekamen wir einen beispielhaften Einblick in das Recycling des Kunststoffes, zur Veranschaulichung des Prozesses, der in den großen Maschinen stattfindet, und durften sogar ein Stück mit nach Hause nehmen. In der Silicium-Mühle konnten wir den Vorgang vom Rohzustand des Siliciums bis zum Endprodukt und dessen Lagerung verfolgen. Auch hier erhielten wir ein kleines Andenken in Form eines gereinigten Silicium-Steins. Zur Aufrechterhaltung der allgemeinen Motivation fuhren wir danach zum Mittagsessen, wo es ein Salatbuffet, Schweinelendchen mit Spätzle und eine süßen Nachspeise gab. Als wir, mit neuen Kräften, wieder aufbrachen, durften wir uns erst wieder in den Bus, zur Werksrundfahrt, setzten. Wir sahen die verschiedenen Arbeitsbereiche, wie zum Beispiel die Werksfeuerwehr oder die medizinische Versorgungsstelle. Unter anderem erhaschten wir einen Blick, über einen großen Zaun hinweg, auf Österreich und die OMV. Gegen 13 Uhr traten wir dann die Heimreise an.

Von Hannah Grünleitner, Johanna Aigner, Felicitas Kempfler und Kathrin Zogler

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 21. Februar 2017 15:47

Logo RfM

Werbung im Jahresbericht

Sie haben Interesse im nächsten Jahresbericht unserer Schule eine Werbeanzeige zu schalten?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unser

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse/ Kontakt

Ultimate Browsers SupportKarl-von-Closen-Gymnasium
Gerner Allee 1
84307 Eggenfelden
Tel.: (08721) 126200
Fax: (08721) 126228

Alle Kontaktdaten ...

Lage und Anfahrt

Anfahrt zum KvCEggenfelden ist über die B388 von Vilsbiburg bzw. Pfarrkirchen leicht zu erreichen.

Lesen Sie weiter ...

Go to top