Der Übertritt ans KvC

Liebe Eltern,

aufgrund des Corona-Virus ist die Anmeldung für das Schuljahr 2020/2021 nur online, telefonisch oder schriftlich (auch per Mail) möglich. Die Erziehungsberechtigten können der Schule die erforderlichen Anmeldeunterlagen fristgerecht (18.05. bis 22.05.2020) auf dem Postweg oder per E-Mail übermitteln. Das Übertrittszeugnis der Grundschule ist dennoch unbedingt im Original vorzulegen. Die übrigen Unterlagen können auch in (ggf. digitaler) Kopie eingereicht werden. Bitte Unterschrift nicht vergessen!

Folgende Unterlagen sind bei der Einschreibung erforderlich:

  • das Anmeldeblatt
  • das Übertrittszeugnis der Grundschule im Original
  • der Geburtsschein oder die Geburtsurkunde, Sorgerechtsbeschluss
  • der Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes
  • Einwilligung personenbezogener Daten
  • Empfangsbestätigung/Erklärung verlassen des Schulgeländes
  • Nutzungsordnung der Computereinrichtungen am Karl-von-Closen-Gymnasium
  • Datenschutzerklärung Elternportal
  • falls erforderlich : Antrag auf Kostenfreiheit des Schulwegs
  • falls erforderlich : Anmeldung zur offenen Ganztagsschule
  • falls erforderlich : Anmeldung für die Chorklasse

 

Der Nachweis im Sinne des Masernschutzgesetzes (Impfpass) und der Geburtsschein oder die Geburtsurkunde und evtl. der Sorgerechtsbeschluss muss von uns im Original eingesehen werden. Bitte geben Sie Ihrem Kind diese Unterlagen in der ersten Schulwoche mit.

Schritt 1 : Anmeldeformulare : Achtung ! Nach Absendung der Anmeldeformulare wieder hierher zurück für Schritt 2

Die Anmeldeformulare – auch für die Ganztagsbetreuung, falls gewünscht – können zusammen mit dem Erfassungsbogen für die Schulbusbeförderung bereits online ausgefüllt werden. Die Internetadresse hierfür finden Sie hier – bitte daraufklicken: –>     Anmeldeformulare

Schritt 2 : weitere Formblätter zur Anmeldung

Nachdem Sie alle Anmeldeformulare ausgefüllt haben, finden Sie alle anderen Formblätter hier im Anschluss :

 

Bitte drucken Sie alle Formulare aus und senden Sie sie mit Ihrer Unterschrift an uns zurück.

Die Anmeldung ist auch für Schülerinnen und Schüler erforderlich, die im Übertrittszeugnis nicht die Eignungsbestätigung für das Gymnasium haben. Für diese Schülerinnen und Schüler wird am Gymnasium der Probeunterricht durchgeführt, der über die Aufnahme an das Gymnasium entscheidet. Bitte teilen Sie uns vorab telefonisch mit, wenn Ihr Kind den Probeunterricht besuchen wird.

 

 

Inkrafttreten des Masernschutzgesetzes am 1. März 2020